Loch im Zahn? Nicht immer ist eine schlechte Mundhygiene schuld

2022-06-30T14:47:44+02:00

Wer sich nicht regelmäßig die Zähne putzt und zu viel Zucker isst, der bekommt Karies. Das gilt als allgemeine Wahrheit. Nicht umsonst gehört Karies zu den häufigsten Zahnerkrankungen in Deutschland. Im Durchschnitt leidet jeder Erwachsene bis zum 40. Lebensjahr mindestens einmal an einem Loch im Zahn. Tatsächlich putzen ... Weiterlesen >

Loch im Zahn? Nicht immer ist eine schlechte Mundhygiene schuld2022-06-30T14:47:44+02:00

Internationale Studie: So putzt die Welt Zähne

2019-09-03T09:09:57+02:00

Es muss ein äußerst arbeitsintensives Projekt gewesen sein: Das Meinungsforschungsinstitut Marketagent.com hat die vermutlich größte Dentalstudie durchgeführt, mit dem Ziel, den Menschen hinsichtlich ihrer Zahnpflege-Gewohnheiten im wahrsten Sinne des Wortes auf den Zahn zu fühlen – und das weltweit. Mehr als 430.000 Menschen aus 45 Ländern haben daran teilgenommen. Die Befragten gaben ... Weiterlesen >

Internationale Studie: So putzt die Welt Zähne2019-09-03T09:09:57+02:00

Was ist eine Periimplantitis?

2019-08-15T17:11:01+02:00

Hochwertiger Zahnersatz in Form von Implantaten ist heute für die meisten Zahnärzte das Standardverfahren zur Versorgung zahnloser Areale des Kiefers. Sie werden von Zahnärztinnen und Zahnärzten, aber auch von Patientinnen und Patienten aufgrund der breiten Anwendungsmöglichkeit und hohen Stabilität wertgeschätzt. Die Einheilzeiten werden immer kürzer, die Erfolgsquote immer höher. Aktuell liegt diese bei ... Weiterlesen >

Was ist eine Periimplantitis?2019-08-15T17:11:01+02:00
Go to Top