Ihrem Kind beim Zähneputzen helfen – Tipps und Tricks von Ihrem Zahnarzt aus Zuffenhausen

2022-07-28T08:04:09+02:00

Ab dem ersten Milchzahn ist die Zahnpflege Ihres Kindes bereits entscheidend. Einerseits legen sie durch die regelmäßige und gründliche Pflege bereits den Grundstein dafür, dass Ihr Kind aufgrund dieser Routine das Zähneputzen als ganz normalen Teil des Tagesablaufs empfindet. Andererseits können auch Kinder bereits von Karies betroffen sein; ... Weiterlesen >

Ihrem Kind beim Zähneputzen helfen – Tipps und Tricks von Ihrem Zahnarzt aus Zuffenhausen2022-07-28T08:04:09+02:00

Sind schlechte Zähne vererbbar? Ihre Zahnärzte aus Zuffenhausen erklären, welche Bedeutung die DNA beim Thema Zahngesundheit hat

2022-05-13T08:48:54+02:00

Unsere Gene sind unsere Grundbausteine. Sie bestimmen unser Aussehen, darunter die Haarfarbe, Augenfarbe und Gesichtszüge. Auch unser Charakter wird maßgeblich durch die Gene beeinflusst. Doch wie sieht es mit den Zähnen aus? Sind empfindliche Zähne, Zahnfehlstellungen und bestimmte Zahnerkrankungen erblich bedingt? Als erfahrene Zahnärzte beantworten wir unseren Patientinnen ... Weiterlesen >

Sind schlechte Zähne vererbbar? Ihre Zahnärzte aus Zuffenhausen erklären, welche Bedeutung die DNA beim Thema Zahngesundheit hat2022-05-13T08:48:54+02:00

Ist Parodontitis ansteckend? Ihre Zahnärzte aus Zuffenhausen informieren über das Risiko

2022-05-12T15:16:23+02:00

Parodontitis ist eine bakterielle Infektionskrankheit. Dies bedeutet, dass sie durch bestimmte Bakterien verursacht wird, die sich von Speiseresten im Mund ernähren und das Zahnfleisch entzünden. Bedeutet dies, dass Parodontitis auch ansteckend ist? Diese Frage stellen viele unserer Patientinnen und Patienten aus Korntal, Weilimdorf, Feuerbach, Kornwestheim oder Zuffenhausen bei ... Weiterlesen >

Ist Parodontitis ansteckend? Ihre Zahnärzte aus Zuffenhausen informieren über das Risiko2022-05-12T15:16:23+02:00

Sind elektrische Zahnbürsten auch für die Zahnpflege bei Kindern geeignet?

2020-05-08T13:09:15+02:00

Die tägliche, gewissenhafte Zahnpflege ist das A und O für eine lang anhaltende Zahngesundheit. Dies gilt nicht nur für Erwachsene und ihr Gebiss aus bleibenden Zähnen, sondern auch für die Milchzähne, also bereits für Babys. Es empfiehlt sich, zwei- bis dreimal täglich die Zähne und Zahnzwischenräume gründlich, jedoch ... Weiterlesen >

Sind elektrische Zahnbürsten auch für die Zahnpflege bei Kindern geeignet?2020-05-08T13:09:15+02:00
Go to Top