Milchzähne und Zahnwechsel

2021-01-07T09:17:05+01:00

Babys kommen meist ohne Zähne auf die Welt. Die ersten kann man erst etwa nach etwa sechs Monaten entdecken – meist sind es die mittleren, unteren Schneidezähne. Nach 30 Monaten sind dann für gewöhnlich alle Milchzähne durchgebrochen. Diese bleiben dann erst einmal für ein paar Jahre im Mund, ... Weiterlesen >

Milchzähne und Zahnwechsel2021-01-07T09:17:05+01:00

Zahngesundheit und Stillen

2020-11-09T09:46:53+01:00

Stillen ist gesund – für die Bindung zwischen Mutter und Kind, für die Ausbildung der Gaumen- und Kiefermuskulatur, für den Körper der Mutter durch die unterstützende Wirkung des Stillens bei der Rückbildung und auch durch die Sicherheit bezüglich der Inhaltsstoffe. Doch, wie sieht es bei der Zahngesundheit aus? ... Weiterlesen >

Zahngesundheit und Stillen2020-11-09T09:46:53+01:00

Zahnpflege bei Kindern besonders wichtig

2020-09-21T11:17:45+02:00

Die Zahnpflege bei Kindern wird leider häufig vernachlässigt. Viele Eltern kennen es: Der Nachwuchs zeigt sich meist bezüglich der Wichtigkeit des regelmäßigen Zähneputzens uneinsichtig und wehrt sich in manchen Fällen sogar mit Hand und Fuß dagegen. Dazu kommt, dass die Kinder einerseits lernen sollen, sich die Zähne selbst ... Weiterlesen >

Zahnpflege bei Kindern besonders wichtig2020-09-21T11:17:45+02:00

Sind elektrische Zahnbürsten auch für die Zahnpflege bei Kindern geeignet?

2020-05-08T13:09:15+02:00

Die tägliche, gewissenhafte Zahnpflege ist das A und O für eine lang anhaltende Zahngesundheit. Dies gilt nicht nur für Erwachsene und ihr Gebiss aus bleibenden Zähnen, sondern auch für die Milchzähne, also bereits für Babys. Es empfiehlt sich, zwei- bis dreimal täglich die Zähne und Zahnzwischenräume gründlich, jedoch ... Weiterlesen >

Sind elektrische Zahnbürsten auch für die Zahnpflege bei Kindern geeignet?2020-05-08T13:09:15+02:00

„Quetschies“ ungesund für die Zähne

2020-04-03T10:40:19+02:00

Sie sind ein praktischer und leckerer Snack für unterwegs: die sogenannten „Quetschies“. Hierbei handelt es sich um Obstbrei, auch in Kombination mit Gemüse und/oder Getreide, der in einem Plastik- oder Aluminiumbeutel angeboten wird, aus dem er herausgesaugt werden muss. Speziell für kleine Kinder wurde diese Form der Darreichung ... Weiterlesen >

„Quetschies“ ungesund für die Zähne2020-04-03T10:40:19+02:00

Die ersten Zähnchen – was Eltern tun können, um ihr Baby zu unterstützen

2020-03-09T10:53:42+01:00

Die ersten Zähnchen sind ein wichtiger Meilenstein in der Entwicklung eines Kindes – und die Basis für die Aufnahme fester Nahrung. Aus diesem Grund freuen sich Eltern meist sehr darüber, wenn die ersten weißen Spitzen aus dem Zahnfleisch sprießen. Allerdings ist das Herauswachsen der Zähne für die Kinder ... Weiterlesen >

Die ersten Zähnchen – was Eltern tun können, um ihr Baby zu unterstützen2020-03-09T10:53:42+01:00

Kindliches Zähneknirschen – meist kein Grund zur Sorge

2020-01-10T10:08:27+01:00

Nächtliches Zähneknirschen oder Zähnepressen ist ein Vorgang, von dem rund 30 Prozent der erwachsenen Deutschen betroffen sind. Das von Zahnmedizinern als Bruxismus bezeichnete Phänomen kann sowohl psychische Gründe – wie einen stressigen Alltag – haben, aber auch durch einen Fehlbiss, eine sogenannte Okklusion, ausgelöst werden. Dabei entsteht teils ... Weiterlesen >

Kindliches Zähneknirschen – meist kein Grund zur Sorge2020-01-10T10:08:27+01:00

Fluoridtabletten für Kinder

2019-12-16T10:14:59+01:00

Die Einnahme von Fluorid ist bereits bei Kindern, und das bereits im frühesten Alter, sehr wichtig, denn Fluorid schützt die Zähne und beugt Karies vor. Das ist bewiesen. Seit Jahren trägt Fluorid zur bundesweiten Verbesserung der Mund- und Zahngesundheit von Kindern und Jugendlichen bei, sodass mittlerweile 80 Prozent der 12-jährigen frei von ... Weiterlesen >

Fluoridtabletten für Kinder2019-12-16T10:14:59+01:00

Kariesprävention bei Kleinkindern – diese Maßnahmen unterstützt die Kasse

2019-11-13T09:57:28+01:00

Der Anteil an Karieserkrankungen ist derzeit kontinuierlich am Sinken, wie die Fünfte Deutsche Mundgesundheitsstudie 2014 herausgefunden hat. Darin wurde festgestellt, dass acht von zehn 12-jährigen Kindern heute kariesfrei sind. In dieser Altersgruppe liegt die durchschnittliche Karieserfahrung bei 0,5 Zähnen. Deutschland ist hier absolute Weltspitze. Grund dafür sind unter anderem regelmäßige Kontrollen beim ... Weiterlesen >

Kariesprävention bei Kleinkindern – diese Maßnahmen unterstützt die Kasse2019-11-13T09:57:28+01:00

Zahnungsgel für Kleinkinder

2019-11-06T15:16:52+01:00

Das Zahnen bei Kleinkindern beginnt in der Regel zwischen dem vierten und siebten Monat, kann jedoch auch erst im zehnten Monat oder noch später beginnen. Bis zum zwölften Monat ist alles noch im Rahmen. Manchmal vergehen viele Wochen vom ersten Anzeichen bis hin zum Durchbruch der kleinen Zähnchen. Diese Phase der kindlichen ... Weiterlesen >

Zahnungsgel für Kleinkinder2019-11-06T15:16:52+01:00