Weiße Flecken wirksam und schonend behandeln- mit Icon ganz ohne Bohren!

Fluorose oder sogenannte White Spots gehören zu den häufigsten Zahnschmelzveränderungen bei Kindern und Jugendlichen. Der Leidensdruck der Patienten aufgrund von weißen Flecken auf den Zähnen ist oft sehr groß.

Als moderne Methode steht inzwischen die Infiltrationsmethode mit Icon zum Einsatz bereit. Hiermit lassen sich ästhetische und non-invasive White-Spots-Therapien sowie Behandlungen von milder bis moderater Fluorose schmerzfrei durchführen.

Im Praxiseinsatz gab es bei uns bislang vielfach positive Rückmeldung.

Weitere Infos finden Sie hier.

Selbstverständlich dürfen Sie uns bei Interesse gerne auf die ICON-Methode ansprechen.

Vorher

Nachher

Blog via E-Mail abonnieren

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an, um unsere News zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.