Oralchirurgie

Die Oralchirurgie umfasst alle notwendigen zahnmedizinisch-chirurgischen Eingriffe in der Mundhöhle.

Hierzu zählen:

  • Weisheitszahnentfernungen
  • Zahnentfernungen aller Art
  • Wurzelspitzenresektionen
  • Freilegung von verlagerten Zähnen zur kieferorthopädischen Einordnung
  • Entfernung von Schleimhautbändern
  • Entfernung von Zysten und Fibromen
  • Einsetzen von Zahnimplantaten
  • Chirurgischer Aufbau des Kieferknochens

Die Operationen erfolgen unter aseptischen Bedingungen in örtlicher Betäubung. Unser minimalinvasives Vorgehen schützt dabei umliegendes Gewebe und Nachbarstrukturen.

Die langjährige Erfahrung von Dr. Jan Kleinert in den oben genannten chirurgischen Behandlungen, wie auch sein fundiertes Fachwissen sorgen für einen schonenden Eingriff.

Um Ihnen die Angst vor solchen Eingriffen zu nehmen, beraten wir Sie gerne ausführlich.

Falls Sie eine Behandlung unter Vollnarkose wünschen, sprechen Sie uns bitte darauf an.