Wurzelbehandlung oder doch besser Implantat?

Sie fragen sich, ob sie versuchen sollten, Ihren erkrankten Zahn zu retten, oder ob Sie Ihn durch ein Implantat ersetzen lassen möchten? Hier gibt es kein richtig oder falsch, dennoch ist die Endodontie mittlerweile so weit fortgeschritten, dass viele Zähne durch eine Wurzelkanalbehandlung effektiv erhalten werden können. Wir von Kleinert + Kleinert [...]

Experten für die Spitze

Um stark geschädigte Zähne noch zu retten, lohnt sich oftmals eine Wurzelkanalbehandlung. Dabei bohrt der Zahnarzt ein Loch in die Zahnkrone und reinigt mit speziellen Instrumenten und Desinfektionsmitteln die Wurzelkanäle, um sie anschließend mit einem Füllmaterial zu versiegeln. Die Wurzelkanalbehandlung dient somit dem Zahnerhalt und ist in deutschen Zahnarztpraxen als Routinebehandlung an [...]

Anzeichen einer Wurzelkanalentzündung

Symptome erkennen - was sind die Anzeichen einer Wurzelkanalentzündung? Sie haben Zahnschmerzen und vermuten eine Entzündung als Ursache? Kleinert+Kleinert – Die Zahnspezialisten in Stuttgart-Zuffenhausen empfehlen: Suchen Sie schleunigst einen Zahnarzt auf und lassen Sie sich untersuchen. Denn nur so kann man folgenreiche Schäden am Zahn im Frühstadium verhindern. Die eingangs genannten [...]

Wurzelbehandlung in vier Schritten

Eine Wurzelbehandlung wird in der Regel dann nötig, wenn Karies unbehandelt bleibt und das Zahnmark (Pulpa) über einen längeren Zeitraum angegriffen wird. Im schlimmsten Fall kommt es zu einer Entzündung, die das Absterben von Nervenfasern zur Folge haben kann.  Aber auch Zähne, bei denen das Zahnmark zwar entzündlich befallen, aber die Nervenfasern [...]